Erfahrungen & Bewertungen zu Das Zeugnis Portal

10-Punkte-Zeugnis-Check

10-Punkte-Zeugnis-Check –  in nur 5 Minuten

Jeder Arbeitnehmer, der ein Arbeitszeugnis erhalten hat, will schnellstmöglich in Erfahrung bringen, ob das ihm jetzt vorliegende Arbeitszeugnis ein gutes Zeugnis ist, ob der Zeugnisaussteller das Zeugnis in korrekter Weise und Form ausgestellt hat und es Ihren erbrachten Leistungen entspricht, also schlichtweg: ob die Eckparameter passen.

Damit Sie Ihre Arbeitszeugnisse prüfen können und selbst entschlüsseln, haben wir für Sie den

kostenlosen Arbeitszeugnis Analyse Automaten

und den

10-Punkte-Zeugnis-Check
(pdf Download kostenlos)

entwickelt. Diese unterstützen Sie dabei herauszufinden, ob die wichtigsten Anforderungskriterien an ein Arbeitszeugnis erfüllt sind und welchen Schulnoten die einzelnen Komponenten entsprechen.  Denn hinter jeder gut klingenden Formulierung kann sich ein Zeugniscode verbergen, hinter dessen Umschreibungen sich schlechte Verhaltensbeurteilungen verbergen.

Gehen Sie am besten Punkt für Punkt durch und führen Sie einen Kurzcheck durch.

Gehen Sie am besten Punkt für Punkt durch.

1. Äußere Form

  • Prüfen Sie Ihr Arbeitszeugnis auf Knicke („Eselsohren“) und Flecken

2. Persönliche Daten

  • Sind Ihre persönlichen Daten korrekt wiedergegeben: Name, Geburtsdatum, Eintrittsdatum, Tätigkeit, Bereich

3. Aufgabenbeschreibung

  • Die Tätigkeiten sollten entsprechend der Wichtigkeit aufgeführt sein: Hauptaufgaben zuerst

4. Leistungsbeurteilung

  • Enthält Ihr Zeugnis die Stichworte Motivation, Befähigung, Fleiß,  Fachwissen, Arbeitsweise, Arbeitserfolg?

5. Erfolge

  • Werden Ihre Arbeitserfolge im Zeugnis beschrieben?

6. Ausstellungsgrund

  • Wenn Sie selbst gekündigt haben, empfehlen wir die Nennung des Ausstellungsgrundes „auf eigenen Wunsch“

7. Sozialverhalten

  • Wird Ihr soziales Verhalten beschrieben? Achtung Reihenfolge: Vorgesetzte – Kollegen – Mitarbeiter

8. Dankes-Bedauern-Formel

  • Die Dankes-Bedauern-Formel ist eine freiwillige Draufgabe des Arbeitgebers. Lt. BAG besteht kein Anspruch darauf.

9. Rechtschreibfehler

  • Lesen Sie Ihr Arbeitszeugnis genau und prüfen Sie, ob Rechtschreibfehler enthalten sind.

10. Datum und Unterschrift

  • Ist das Zeugnis handschriftlich vom Vorgesetzten unterzeichnet? Ausstellungsdatum: letzter Tag des Monats?

Darüber hinaus finden Sie die grafische Darstellung zum Zeugnis-Aufbau hier.

Sie möchten wissen, welcher Schulnote Ihr Arbeitszeugnis entspricht? Dann lassen Sie Ihr Arbeitszeugnis von uns prüfen und einen Kurzcheck durchführen, um den Zeugniscode zu analysieren.

  • Wir sagen Ihnen, welcher Schulnote Ihr Zeugnis entspricht (gut, befriedigend etc.).
  • Wir analysieren, ob alle Zeugniskomponenten vorhanden sind.
  • Wir gleichen ab, ob die Reihenfolge der Zeugniskomponenten dem üblichen Zeugnis-Aufbau in Deutschland entspricht.
  • Wir prüfen, ob Ihr Zeugnis Geheimcode enthält.
  • Wir decken jede passive Formulierung auf.
  • Wir checken die Rechtschreibung und die Grammatik

Arbeitszeugnis prüfen lassen

oder wenden Sie sich an einen Zeugnis-Experten in Ihrer Nähe, den Sie mit unserem Experten-Finder lokalisieren und kontaktieren können.