Erfahrungen & Bewertungen zu Das Zeugnis Portal
Seite auswählen
Arbeitszeugnis ABC

Arbeitszeugnis deuten…

Arbeitszeugnis deuten ist grundsätzliche eine Sache von HR-Spezialisten, Arbeitszeugnis-Dienstleistern und Rechtsanwälten für Arbeitsrecht.

Wenn Sie einige Regeln befolgen können auch Sie Ihr Arbeitszeugnis deuten.

1. Entspricht das Arbeitszeugnis der äußeren Form

2. Ist das Arbeitszeugnis frei von Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler

3. Entspricht die Reihenfolge der aufgezählten Tätigkeiten ihrer Wichtigkeit

4. Tauchen die Adverben stets, jederzeit, äußerst und sehr insgesamt 4-6 mal (ca. Note 2)  in Ihrem Arbeitszeugnis auf

5. Ist Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen in dieser Reihenfolge benannt

6. Dankt Ihnen das Unternehmen, bedauert Ihr ausscheiden und wünscht Ihnen weiterhin viel Erfolg

Wenn Sie diese Fragen alle mit „Ja“ beantworten, haben Sie wahrscheinlich ein gutes Arbeitszeugnis erhalten.

Absolute Sicherheit erhalten Sie, wenn Sie Ihr Arbeitszeugnis durch Experten auf dem Gebiet der Arbeitszeugnisse professionell überprüfen lassen. Das geschulte Auge findet zum Beispiel Passivformulierungen (…war beschäftigt), Verschlüsselungstechnniken (Negationstechnik – sorgte für einen reibungslosen Ablauf), fehlende Zeugniskomponenten und Rechtschreibfehler.

Gehen Sie daher auf Nummer sicher, denn ein Arbeitszeugnis begleitet Sie ein ganzes Berufsleben lang und ist nicht einfach austauschbar. Denn im Bewerbungsprozess gilt – zeigen Sie einen lückenlosen und nachweisbaren beruflichen Werdegang mit guten Zeugnissen auf, stehen die Chancen auf eine Einstellung sehr gut.

Das Zeugnis Portal hat 4,74 von 5 Sternen | 650 Bewertungen auf ProvenExpert.com