Erfahrungen & Bewertungen zu Das Zeugnis Portal
Seite auswählen
Arbeitszeugnis ABC

Arbeitszeugnis Leistungsbeurteilung

… hiermit ist häufig die zusammenfassende Leistungsbeurteilung oder auch Zufriedenheitsformel gemeint. Diese wird sehr häufig als Indikator für das gesamte Arbeitszeugnis gesehen, wobei es weitere wichtige Komponenten im Arbeitszeugnis gibt, die ebenfalls mit einem Schulnoten-System ausgedrückt werden.

Gesamtnote setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen

Es kann also gut möglich sein, dass das Arbeitszeugnis in der „Zufriedenheitsformel“ einer Note 2 entspricht, einzelne Leistungskomponenten, wie zum Beispiel die Motivation oder die Befähigung nur einer Note 3. Die Gesamtnote eines Zeugnisses setzt sich also aus allen Zeugniskomponenten und weiteren zum Teil versteckten Hinweisen (z.B. Passivformulierungen, Rechtschreibung, äußere Form oder wer unterschreibt) zusammen.

Um eine Auswertung „Satz für Satz“ eines Arbeitszeugnisses selbst vornehmen zu können, haben wir unseren Arbeitszeugnis-Analyse-Automaten entwickelt. Hier können Sie jeden Satz einzeln analysieren und sich die entsprechende Note anzeigen lassen.

Beispiele der zusammenfassenden Leistungsbeurteilung

Nachfolgend einige Beispiel-Sätze der zusammenfassenden Leistungsbeurteilung mit den dazugehörigen Schulnoten:

Note 1:

Die Leistungen von Herrn Müller haben stets und in jeder Hinsicht unsere vollste Anerkennung gefunden.

Herr Müller erledigte seine Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit.

Herr Müller erledigte seine Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit. Seine Leistungen waren jederzeit sehr gut.

Note 2:

Die Leistungen von Herrn Müller haben stets und in jeder Hinsicht unsere volle Anerkennung gefunden.

Herr Müller erledigte seine Arbeiten stets zu unserer vollen Zufriedenheit.

Herr Müller erledigte seine Aufgaben stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Seine Leistungen waren sehr gut.

Note 3:

Die Leistungen von Herrn Müller haben unsere volle Anerkennung gefunden.

Herr Müller erledigte seine Arbeiten zu unserer vollen Zufriedenheit.

Herr Müller erledigte seine Aufgaben zu unserer vollen Zufriedenheit. Seine Leistungen waren gut.

Note 4:

Die Leistungen von Herrn Müller haben unsere Anerkennung gefunden.

Herr Müller erledigte seine Arbeiten zu unserer Zufriedenheit.

Herr Müller erledigte seine Aufgaben zu unserer Zufriedenheit. Seine Leistungen waren zufriedenstellend.

Wohlwollende und wahrheitsgemäße Leistungsbeurteilung

Ein Arbeitgeber muss ein Arbeitszeugnis stets wohlwollenend und wahrheitsgemäß ausstellen, um dem Arbeitnehmer das berufliche Weiterkommen nicht zu erschweren, dennoch gibt es Formulierungen die in einem Arbeitszeugnis auch negativ gewertet werden können.

Sind Sie sich nicht sicher ob Ihr Arbeitszeugnis Ihrer gewünschten bzw. gerechtfertigten Note entspricht, lassen Sie das Arbeitszeugnis von einem Experten prüfen oder überprüfen Sie das Arbeitszeugnis selbst mit unserem kostenlosen Analyse-Tool.

 

Das Zeugnis Portal hat 4,74 von 5 Sternen | 650 Bewertungen auf ProvenExpert.com